ANZEIGE

Für Ihren Erfolg

Die Strategieexperten-Podcast - Mit Plan und Grips zum Erfolg

Neue Linktipps für Sie

Folgen Sie uns

Buchtipps für Ihren Erfolg

Termine für Sie

B2B Werbung

Auswahl und Gestaltung individueller Werbeprodukte – Worauf müssen Sie achten?

Werbemittel sind, grob gesagt, alles, was eine Marke, ein Produkt oder ein Unternehmen in das Bewusstsein potentieller Kunden und Kundinnen bringt. Werbung in Rundfunk, Fernsehen, Tageszeitungen und Internet erreicht ein breites Publikum. Auf eine ganz spezifische Zielgruppe zugeschnittene Werbemaßnahmen sind aber oft wirksamer.

 

Zielgruppenspezifisch geworben wird in Fachzeitschriften, im Rahmen von Events, auf Messen und natürlich auch im Alltag. Ein ganz wichtiger Punkt sind Give-aways. Diese Produkte müssen einen hohen Nutzen haben, so dass Kunden/-innen sie gerne annehmen und auch behalten. Und sie sollten natürlich qualitativ hochwertig sein, denn nur so bleiben sie lange im Umlauf. Auf der Fachmesse der Werbeartikelindustrie „PSI“ werden zudem jährlich die aktuellsten Trends und Innovationen vorgestellt.

Unterbewusst wirkt oft besser als auffällig und aggressiv

Natürlich fällt ein Werbeprodukt, das sich kontrastreich und unter Umständen aggressiv abhebt, eher auf. Die bewusste Wahrnehmung verspricht erst einmal hohe Bekanntheit. Aber wer zu auffällig ist, aggressiv auftritt und Tabus bricht, riskiert das Image.

Werbemittel haben viel mit Psychologie zu tun - Werbung muss natürlich im Gedächtnis bleiben, darf aber auf keinen Fall negativ wirken. Emotional geladene Werbemaßnahmen sorgen für Bekanntheit, die Verkaufszahlen gehen aber nicht zwangsläufig nach oben. Steht der Umsatz im Mittelpunkt und sollen langfristig Kunden/-innen gebunden werden, sind die "leisen" Kampagnen erwiesenermaßen wirkungsvoller. "Leise" heißt, dass die Werbeprodukte so platziert und gestaltet werden, dass die Zielgruppe erreicht wird - und niemand sonst. Die Werbeprodukte sollten ein positives Image transportieren, Vertrauen wecken und ihren Nutzen klar kommunizieren.

Konkrete Produkte sind im Alltag präsent und wirksam

Nachhaltige, wirklich nützliche Werbeprodukte erzielen eine besonders hohe Wirkung.

Kleinere Alltagsgegenstände

Kleine Gegenstände, die im Alltag ohnehin benötigt werden, nehmen die Menschen täglich in die Hand. Sind sie qualitativ hochwertig gestaltet, transportieren ein positives Image, erzählen von Nachhaltigkeit, Konsumentennähe, Wertschätzung und Wertschöpfung. Um diese Funktion zu erfüllen, sollten auch kleine Giveaways hochwertig und haltbar sein. Neben dem besseren Imagetransfer dient eine lange Lebensdauer auch dazu, die beworbene Marke, das Unternehmen oder das Produkt lange in Erinnerung zu halten.

Beispiele für solche Produkte sind Kleinteile wie Kugelschreiber, Bleistifte, Kühlschrankmagnete, USB-Sticks, Schlüsselanhänger, LED-Taschenlampen, Reflektorstreifen, Klemmbretter und ähnliches. Alle diese Produkte haben einen hohen praktischen Nutzen und werden vom Empfänger gern angenommen.

Größere hochwertige Werbeprodukte

Auch größere Teile wie Kleidungsstücke, Sonnenblenden, Schirme und Kinderspiele sind wirksame Werbeträger. Solche Geschenke vermitteln oft schon allein durch ihre Größe und wahrgenommene Exklusivität eine gewisse Wertigkeit. Ein hochwertiger Stockschirm z.B. wird in der Regel nicht mehr wie ein Kugelschreiber an der Ladenkasse verteilt. Solche Artikel werden eher im persönlichen Kundengespräch übergeben und können so auch eine stärkere emotionale Bindung erzeugen.

Diese hochwertigen Giveaways sind besonders wirksam, wenn der Empfänger mit der Übergabe eine positive Erinnerung verbinden kann, etwa eine gelungene Kundenveranstaltung oder einen erfolgreichen Geschäftsabschluss.

Größere Gebrauchsgegenstände haben naturgemäß eine höhere Sichtbarkeit, nicht nur direkt beim Empfänger, sondern auch in seiner direkten Umgebung. Hier ist ein besonderes Augenmerk auf das Design zu legen, um die Bereitschaft zur öffentlichen Nutzung zu erhöhen.

Gerade im Fashionbereich zahlen Kunden und Kundinnen sogar dafür, Kleidung mit bestimmten auffälligen Logos zu tragen - man denke nur einmal an das Krokodil von Lacoste oder die einfachen Schriftzugdesigns von Louis Vuitton. Diese Einstellung ist nur bedingt auf Werbegeschenke übertragbar. Im Idealfall kann jedoch eine hohe Nutzungsbereitschaft erzielt werden, wenn Markenidentität, Produktgestaltung und Werbeaufdruck perfekt zusammenspielen und den Empfänger auch emotional ansprechen.

Design ist alles

Niemand läuft gerne als lebende Plakatwand herum - die Werbung optimal auf das beworbene Produkt bzw. die Marke und die Zielgruppe abgestimmt sein. Von diesen beiden Faktoren hängt es ab, ob die Werbeprodukte eher dezent und elegant oder auffällig und frech gestaltet werden.

Dezent kann eine einfache Farbkombination sein, die mit der Marke assoziiert wird. Wichtige Stilmittel sind hier auch die Größe und Positionierung des Aufdrucks. Weniger ist oftmals mehr.

In Abhängigkeit von der Markenidentität und Zielgruppe können Werbeartikel aber auch so auffällig sein, dass sie gerade aufgrund des ausgeprägten Designs gerne verwendet werden. Logos und freche Sprüche, die die Identifikation mit einer Marke ermöglichen, werden oft genug zum Selbstläufer. Beispiele dafür sind die Werbebilder von Lucky Strike, die in der Jugendkultur vor einigen Jahren sehr beliebt waren. Manchmal reicht schon ein plakativer Spruch aus, um einen Hype zu verursachen.

Auswahl der richtigen Werbeprodukte

Unternehmen sollten im ersten Schritt die Ziele ihrer Promotionskampagne definieren. Dazu gehört auch, die Zielgruppe festzulegen und möglichst genau zu charakterisieren. Das im Contentmarketing genutzte Konzept der Buyer Persona kann leicht auf Werbemittel übertragen werden. Durch die sehr detaillierte Beschreibung des „idealen Kunden“ erhält man wichtige Erkenntnisse über Interessen, Vorlieben und Abneigungen etc. Mit diesen Informationen können wiederum zielgerichtet geeignete Werbemittel ausgewählt werden, die auch das Interesse der Empfänger hervorrufen.

Qualitativ hochwertigen Produkten und Materialien ist der Vorzug zu geben. Online-Druckereien bieten eine Vielfalt an Produkten an, die sich zu Werbezwecken eignen. Bei einem Blick auf das Produktangebot der Online-Druckerei Print24 ist ersichtlich, dass ausgesprochen viele und vor allem nützliche Promoprodukte ohne großen Aufwand realisiert werden können.

Die Druckereien verfügen durch ihre Marktnähe über umfangreiches Erfahrungswissen auf den Gebieten Produktpalette, Qualitätsniveau und Design. Auch aktuelle Trends werden schnell aufgegriffen und sind so für die werbetreibenden Unternehmen verfügbar.

------------------

Unsere Buchempfehlungen zum Thema Werbung

Aktuelle Bücher

Neu im Blog / Podcast

herrenausstatter.de - der Onlineshop für Markenkleidung und Männermode
Ähnliche Artikel