ANZEIGE

Unser Hör-Tipp

Strategieexperten-Podcast

Der Podcast für Unternehmer - mit viel Input für Ihre treffsichere Positionierung, aber auch mit dem Blick auf alles, was dazugehört - von der richtigen Strategie bis zur richtigen Umsetzung im Marketing:
Strategieexperten-Podcast

Aktuelle Termine

Neue Linktipps für Sie

Folgen Sie uns

Buchtipps für Ihren Erfolg

B2B Werbung

CRM - So verbessern Sie Ihre Kundenbeziehungen

Für jeden Selbständigen und jeden Verkäufer ist es wichtig, dass er bei der Vielzahl der täglichen Kommunikationsprozesse noch den Überblick über alle Details hat. Er muss jederzeit umfassend über die anstehenden relevanten Entscheidungen informiert sein. Zugleich sollte er auch wichtige Details zu seinem Kommunikationspartner im Blick haben, wenn er mit diesen spricht oder eine andere Form von Kommunikation anstrebt.

Modernes Kundenbeziehungsmanagement setzt dabei auch auf Computer-Programme. CRM Software und die Nutzung einer intelligenten Datenbank der relevanten Vorgänge und Kommunikationsbeziehungen kann den kompetenten Kommunikator hierbei wirksam unterstützen.

In der geschäftlichen Kommunikation dominiert gegenwärtig immer häufiger die Kommunikation über technische Hilfsmittel. Mails werden per Computer oder mit einem Smartphone verschickt und beantwortet. Es wird mehr über das Festnetz oder über mobile Endgeräte telefoniert und auch bei der Face-to-Face-Kommunikation spielen technische Hilfsmittel (der Computer, ein Smartphone oder ein anderes mobiles Endgeräte) eine wichtige Rolle. Denn der Kommunikationspartner erwartet, dass man jederzeit auf alle relevanten Infos zurückgreifen kann; dafür sind dann umfangreiche Datenbanken abzurufen, was auch mobil möglich sein muss. Entscheidungsprozesse werden durch Detailinformationen geprägt, die in intelligenten Datenbanken mit Hilfe flexibler Software auch von unterwegs umfangreich abgerufen werden können.

 

Von Vorteil ist der Kommunikator, der alle relevanten Informationen zu einem Vorgang und zum jeweiligen Kommunikationspartner jederzeit abrufen kann. Egal, wo man sich aufhält; die Software, die alle wichtigen Informationen liefert, ist jederzeit griffbereit. Es handelt sich hier um Software auf Basis einer Datenbank, die ein gutes Kundenbeziehungsmanagement sichert: CRM oder "Customer-Relationship-Management" ist hier die Abkürzung bzw. die übliche englischsprachige Bezeichnung für das Management der Kommunikation mit Kunden und anderen Ansprechpartnern.

Die zugrundeliegenden Vorgänge sind umfassend in einer Datenbank auf Basis von CRM verfügbar für jede Art von Kommunikationsprozess. Der Nutzer von CRM Software bekommt genau die Daten und Fakten angezeigt, die er braucht, um den Kommunikationsprozess erfolgreich zu gestalten. Hier wird ihm nicht nur gesagt, welche gegenwärtig aktuellen Details sein Projekt prägen. Er erhält auch umfassende Informationen zu seinem Gesprächspartner, womit er den Kommunikationsprozess effektiver und persönlich wirksamer gestalten kann.

Aktuelle Bücher

Neu im Blog / Podcast

herrenausstatter.de - der Onlineshop für Markenkleidung und Männermode
Ähnliche Artikel