ANZEIGE

2017

SAP Business One Metall als Komplettlösung für mittelständische Fertigungsunternehmen

SAP Business One Metall

Mit dem neuen SAP Business One Metall wurde eine effiziente, einfach zu implementierende Komplettlösung speziell für die mittelständischen Fertigungsunternehmen entwickelt. Die Firmen können mithilfe des innovativen Systems wachsen, profitabel wirtschaften und ihre Geschäftsprozesse automatisieren.

Als Unternehmenslösung vereint die neue SAP Funktion alle Kernfunktionen und unterstützt dadurch die verschiedenen Unternehmensbereiche, wie Finanzbuchhaltung, Verwaltung, Einkauf, Vertrieb, Kundenmanagement sowie das interne Rechnungs- und Berichtswesen. Sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter können dadurch Informationen besser und schneller verarbeiten und Unternehmensentscheidungen effizienter treffen.

Damit setzt sich der Trend fort, immer mehr Unternehmensprozesse digital zu unterstützen. Arbeitsinhalte verändern sich weiter in die Richtung, dass Standardprozesse digitalisiert werden. Für die Mitarbeiter bedeutet das jedoch nicht die vielbeschworene Gefahr für ihre Arbeitsplätze. In der Veränderung der Arbeitsumwelt liegt gleichzeitig auch eine Chance. Allerdings bringt die fortschreitende Digitalisierung auch einen steten Bedarf an Weiterbildung und persönlicher Weiterentwicklung für Fach- und Führungskräfte mit sich.

SAP Business One Metall - Innovation für mittelständische Unternehmen

Mit dem neuen SAP Business One Metall bleiben Unternehmen immer auf dem neuesten Stand und erhalten durch einen Wartungsvertrag ihres SAP-Business-One-Partner automatisch neue verfügbare Funktionen. Besitzt die Firma eine Tochtergesellschaft, oder ist Lieferant eines globalen Unternehmens profitiert sie von einer vorkonfigurierten Integration. Dazu zählen zum Stammdatenmanagement gehörende Funktionen wie Arbeitspläne, Stücklisten oder Artikelbezeichnungen. Das MES Manufacturing Execution System unterstützt Firmen bei der Gestaltung effizienter interner Abläufe. Als Bindeglied zwischen Produktionsabteilung und Unternehmensmanagement erfüllt SAP Business One MES wichtige Aufgaben und sorgt für eine durchgängige Integration sämtlicher Produktionsprozesse im Unternehmen. Bei komplexen Produktionsvorgängen ist SAP Business One MES für Margen und Erfolge besonders wichtig.

SAP Business One PPS stellt die optimale Lösung für jedes Fertigungsunternehmen dar. Das System bietet sich als Motor und Triebkraft zur Sicherstellung des Geschäftserfolgs an. Mithilfe des innovativen SAP-Systems werden auch anspruchsvolle Anforderungen eines Unternehmens erfüllt. Neue Wege, schnellere Produktionsprozesse und dadurch eine marktgerechte Produktion lassen sich mit SAP mühelos erreichen. Unter smserp.de/de/ueber-uns.html finden sich weitere Informationen zum Thema. In vielen Unternehmen unterliegen die Fertigungsprozesse einer rasanten Entwicklung. Auch mittelständische Firmen sind in globalen Märkten involviert. Neue Prozesse gestalten sich komplexer und Bestellmengen werden kleiner. PPS-Systeme sind darauf abgestimmt, einen wichtigen Teil zur Wertschöpfung beizutragen.

Leistungsfähige Software mit vielen Funktionen

Deshalb leistet SAP Business One PPS mehr als eine herkömmliche Software. Das innovative System ist gleichzeitig Produktionskraft und schafft außerdem einen Mehrwert für die Firmen. Auch die Mobile Datenerfassung und CAD Integration zählen zu den Herausforderungen moderner Unternehmen. Mobile Geräte verändern den Zugriff auf Unternehmensdaten und beeinflussen zahlreiche Prozesse. Mobiles Computing mit SAP Business One sorgt für eine nachhaltige Verbesserung der Zusammenarbeitet und bietet für ein Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen an. Mit dem optimalen BDE Betriebsdatenmanagement und der effizienten Erfassung sind Firmen gut beraten. Die nahtlose Kommunikation hat heute oberste Priorität in jedem Unternehmen. Die Planungabteilungen und die Betriebsdatenerfassung kommunizieren stets eng miteinander. Unterschiedliche Störungen, wie Terminüberschreitungen, fehlendes Material oder Maschinenstillstände werden vom System sofort erkannt.

Mithilfe des SAP Business One BDE können Unternehmen ihre Prozesse besser planen, schneller erfassen und sicher auswerten. Neue Vertriebschancen werden durch einen einfachen und schnellen Zugriff auf aktuelle Informationen rasch identifiziert. Unternehmen gelingt es dadurch, neue Produkte zeitgerecht an den Markt zu bringen. Im Tagesgeschäft können Firmen aussagekräftige Dashboards nutzen und einen sicheren Überblick über wesentliche Unternehmenszahlen erhalten. Deshalb stellt das neue SAP Business One für Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie eine Investition für die Zukunft dar. Mit diesem ausgereiften System, das sich auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Software speziell in der Fertigungsindustrie stützt, wird intensive Kommunikation in praxisgerechte Konzepte umgewandelt.

------------------------------

Weitere Beiträge zum Thema Digitalisierung

Weiterqualifizierung der Arbeitnehmer entscheidet über Erfolg der Digitalisierung

Die Digitalisierung verändert Beratungsdienstleistungen – So können kleine Unternehmen profitieren

Ausblick 2017: Was sich der deutsche Mittelstand wünscht und vorgenommen hat

ANZEIGE AKAD Hochschulen