ANZEIGE

Unser Hör-Tipp

Strategieexperten-Podcast

Der Podcast für Unternehmer - mit viel Input für Ihre treffsichere Positionierung, aber auch mit dem Blick auf alles, was dazugehört - von der richtigen Strategie bis zur richtigen Umsetzung im Marketing:
Strategieexperten-Podcast

Aktuelle Termine

 

Neue Linktipps für Sie

Folgen Sie uns

Buchtipps für Ihren Erfolg

B2B Werbung

Risikomanagement als Erfolgsfaktor

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Last update: 26.02.14
  • Dateigröße: 693.18 KB
  • Studienjahr: 02/2014
  • Downloaded: 371
  • Autor: Roland Berger Strategy Consultants

Neue Roland Berger-Studie "Risiken bewusst steuern": Risikomanagement wird zu immer wichtigerem Erfolgsfaktor für Banken

  • Kreditinstitute, die ein gezieltes Risikomanagement einführen, können ihren Marktwert um bis zu 24 Prozent steigern
  • Risikomanagement sollte die Gestaltung der Wertschöpfung stark beeinflussen – doch viele Kreditinstitute haben ihre Risikofunktionen noch nicht entsprechend ausgerichtet
  • Liquiditätsrisiko als neuer Unsicherheitsfaktor im Fokus des Risikomanagements
  • Durch zentralisierte Risikofunktionen lassen sich bis zu 30 Prozent der Kosten für die Risikoberichterstattung sparen

Um die Risiken rechtzeitig zu erkennen und gegensteuern zu können, müssen Kreditinstitute das Risikomanagement in die Gesamtstrategie des Unternehmens einbinden. Dabei sollten sie sich vor allem auf Bereiche mit hohem Risikopotenzial konzentrieren – und das setzt ein tiefes Verständnis für Ursachen und Wirkungszusammenhänge der jeweiligen Risikofelder voraus

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Aktuelle Bücher

Neu im Blog / Podcast

herrenausstatter.de - der Onlineshop für Markenkleidung und Männermode