Studie untersucht Management-Berichterstattung

Veröffentlicht: Dienstag, 23. April 2013 06:32
Geschrieben von Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Im Rahmen der Deloitte-Studie „Top Management Reporting" wurden 143 unterschiedliche Unternehmen aus allen Branchen und 12 Ländern befragt, wobei der Fokus auf Dänemark, Deutschland und den Niederlanden lag. Ziel der Untersuchung war die Analyse der derzeitigen Berichterstattung an das Management.

60 Prozent der Unternehmen sahen einen direkten Zusammenhang zwischen dem Unternehmenserfolg und der Top-Management-Berichterstattung – allerdings ist bisher kaum ein Unternehmen vollständig zufrieden mit seinem Management Reporting. Als aktuelle Herausforderungen haben sich beispielsweise die Integration von Kennzahlen zur Messung strategischer Initiativen oder zum Monitoring des Marktumfeldes und der Trend zum Reporting auf mobilen Endgeräten gezeigt. Weiterhin beklagen viele Unternehmen das Fehlen an Standardisierung in der Vereinheitlichung von Reportinginhalten und Darstellungsformen. Aus den Studienergebnissen hat Deloitte zehn Regeln für erfolgreiche Top-Management-Berichterstattung abgeleitet, um das gesamte Potential eines Unternehmens auszuschöpfen.

Die komplette Studie erhalten Sie auf Anfrage bei Deloitte.