ANZEIGE

Aktuelle Veranstaltung

Strategieexperten-Podcast

Der Podcast für Unternehmer - mit viel Input für Ihre treffsichere Positionierung, aber auch mit dem Blick auf alles, was dazugehört - von der richtigen Strategie bis zur richtigen Umsetzung im Marketing:
Strategieexperten-Podcast

Neue Linktipps für Sie

Folgen Sie uns

Buchtipps für Ihren Erfolg

Unser Tipp

B2B Werbung

Die Bedeutung der eigenen Entwicklung - Entscheide zu 100 %!

 

Entscheide zu 100% und schneide Dir bewusst den Rückweg ab!

Was heißt das praktisch? Die Jahresplanung ist also nicht fertig, wenn sie auf dem Papier steht. Erst dann, wenn wir sichergestellt haben, dass all das, was mit der eigenen Energie und der langfristigen Entwicklung zusammenhängt, wirklich stattfindet, ist die Planung fertig.

Das heißt: Wenn dort der tägliche Sport auf dem Programm steht (und man schon bislang nicht die Disziplin dafür aufbrachte), dann ist die Jahresplanung erst fertig, wenn man einen Personal Trainer, der ein ganzes Jahr lang jeden Tag auf der Matte steht, fest gebucht hat – am besten ohne Stornomöglichkeit.

Wenn der Urlaub wichtig für die eigene Energie ist, dann ist die Jahresplanung erst fertig, wenn der Urlaub gebucht ist – und zwar ohne Reiserücktrittsversicherung.

Wenn die Verbesserung der eigenen rhetorischen, strategischen oder unternehmerischen Fähigkeiten wichtig ist, um einen besseren Beitrag leisten zu können, dann ist die Jahresplanung erst fertig, wenn die entsprechenden Bücher bei Amazon bestellt oder die Seminare gebucht sind. (Leider lassen sich die Bücher zurückschicken oder ungelesen ins Regal stellen und die meisten Seminare stornieren, so dass hier noch eine zusätzliche Verpflichtung sinnvoll wäre).

Geht man gedanklich so weit, dass man bereit ist, sich sämtliche anderen Wege bewusst zu verbauen, dann kommt meist die Panik hoch: Aber was, wenn es dann unmittelbar vor dem Urlaub oder dem Seminar brennt und ich unbedingt Feuerwehr spielen muss. Die Antwort: Sorge lange vorher dafür, dass sich jemand anders darum kümmern kann und lass es brennen!

Das ist doch unrealistisch, lautet nun der nächste Einwand. Die Antwort: Das Problem ist in 99 Prozent der Fälle nicht der Brandherd, sondern unser Glaube, dieser könnte nicht ohne uns gelöscht werden und würde unsere sofortige Aufmerksamkeit erfordern. Spätestens, wenn wir krank sind, brennt es sowieso ohne uns weiter. Oder wenn, wie bei mir in diesem Jahr, der Rückflug von einem Seminar in Bali aufgrund eines Vulkanausbruchs ausfällt und deshalb eines meiner Seminare storniert werden musste. Aber warum sollten wir so lange warten? Deshalb: Lass es brennen!

 

 

Dies ist vielleicht die Schlüsselfähigkeit überhaupt, dies ist der zentrale Schlüssel zu jedem Erfolg: sich von kurzfristigen Problemen nicht in der langfristigen Entwicklung abhalten zu lassen.

Die langfristige Orientierung muss das absolute Primat bekommen und aus diesem Grund ist es zentral, alle anderen Möglichkeiten auszuschließen. Wenn Du also Dein Jahr planst, dann mach Nägel mit Köpfen, entscheide Dich zu 100% und buche den Personal Trainer, das Rhetorik-Seminar oder Deinen Urlaub jetzt!

(M)Ein Vorschlag für Deine Planung 2012 ff: die Unternehmertage! (mehr Infos hier)

 
Stefan Merath

 

Aktuelle Bücher

Neu im Blog / Podcast

herrenausstatter.de - der Onlineshop für Markenkleidung und Männermode
Ähnliche Artikel