ANZEIGE

Unser Hör-Tipp

Strategieexperten-Podcast

Der Podcast für Unternehmer - mit viel Input für Ihre treffsichere Positionierung, aber auch mit dem Blick auf alles, was dazugehört - von der richtigen Strategie bis zur richtigen Umsetzung im Marketing:
Strategieexperten-Podcast

Aktuelle Termine

 

Neue Linktipps für Sie

Folgen Sie uns

Buchtipps für Ihren Erfolg

B2B Werbung

Live-Streams - Live dabei und doch zu Hause

Live-Streams - Live dabei und doch zu Hause

Was vor ein paar Jahren noch undenkbar schien, ist heute ganz normal geworden. Statt einen langen Arbeitsweg auf sich zu nehmen, kann man sich heute bei vielen Unternehmen von zu Hause aus einloggen und seine Arbeit erledigen. Doch Live-Streams können mehr, als die Arbeit im Home Office zu unterstützen

 

Direkter Kontakt ist nicht zu ersetzen

Doch in einigen Situationen stößt man auch im Home-Office an seine Grenzen. Dazu gehören Sitzungen mit anderen Mitarbeitern. Manchmal ist es nun einmal besser, Angelegenheiten in direktem Kontakt besprechen zu können. E-Mail, Telefon oder Kommunikationssoftware wie zum Beispiel Slack mögen ihre Vorzüge haben, aber sie ersetzen doch nicht ganz ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht. Je persönlicher eine Angelegenheit gerade aus der Perspektive des HR-Bereiches wird, desto wichtiger wird die tatsächliche Anwesenheit der beteiligten Personen.

Die Möglichkeiten, um eine Sitzung oder eine Besprechung online abzuhalten sind heute vielseitig. Software wie Zoom oder Google Meet ist in aller Munde, denn sie hat so manches Treffen in einem Sitzungszimmer abgelöst. Gleichzeitig haben diese Programme auch dafür gesorgt, dass die Mitarbeiter weniger unterwegs sein müssen. Denn je größer ein Unternehmen ist, desto eher kann es vorkommen, dass die eine oder andere Person an Sitzungen teilnimmt, die weit weg von ihrem eigentlichen Arbeitsplatz stattfinden. Sich dann von einem Ort zum anderen bewegen zu müssen, verursacht jedes Mal Zeit, in der der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin nicht produktiv sein kann.

 

Streaming als wichtiges Angebot in vielen Branchen

In vielen Bereichen des Lebens haben sich Live-Streams längst bewährt. So können Selbständige und Solounternehmer mithilfe eines Live-Streams direkt mit ihren bestehenden und potenziellen Kunden in Kontakt treten. Solche Live-Streams können über die sozialen Medien oder über Software wie Zoom oder Google Meet laufen. Auf sehr einfache Art und Weise lässt sich so ein Webinar oder ein Workshop abhalten. Auch eine Live-Fragestunde lässt sich sehr einfach und angenehm über einen Live-Stream veranstalten. 

Der Trend bei Konferenzen und Branchenevents geht denn auch vermehrt in Richtung virtuelle Treffen. Dies spart eine Menge Zeit und Geld, denn die beteiligten Personen müssen so viel weniger reisen. Eine Teilnahme an einer virtuellen Konferenz kann vom Arbeitsplatz oder gar von zu Hause aus erfolgen. Viele etablierte Konferenzen, wie z.B. die CONTRA, bieten mittlerweile Live- und günstigere Streaming-Tickets an.

Schließlich ist auch die Anwesenheit am Arbeitsplatz längst nicht mehr in allen Firmen eine Selbstverständlichkeit. Zahlreiche Unternehmen sind bereits zu Modellen übergegangen, bei denen die Mitarbeiter keinen fixen Arbeitsplatz mehr haben, sondern auch von zu Hause aus oder in einem eigens dafür geschaffenen Office Space arbeiten können. 

Eine weitere Branche, die von vielen unbemerkt bereits stark auf Live-Streams setzt, ist jene die der Casinos. Das Live Casino ist eine Entwicklung, die es den Spielern möglich macht, von zu Hause aus an einigen der angebotenen Spiele wie teilzunehmen. Für jedes namhafte Online Casino gehört ein Bereich mit Live-Spielen heute ganz einfach zum guten Ton. Die Vorteile liegen auf der Hand. Die Spieler müssen - ähnlich wie bei einem virtuelles Meeting - keine Anreise auf sich nehmen und nicht auf einen Dresscode achten.

 

Ausdrücke und Eindrücke vermitteln

Auch dass es heute für ein Meeting mit vielen Teilnehmern nicht mehr ein Sitzungszimmer braucht, ist primär der Streaming-Technologie zu verdanken. Heute ist es möglich, mit einer eingebauten Kamera im Laptop, im Tablet oder im Smartphone sein Gesicht innerhalb von Sekundenbruchteilen rund um die Welt in einem Meeting einzubringen. Ob das nun ein Einzelgespräch ist oder ob zahlreiche andere Personen am selben virtuellen Tisch sitzen, spielt keine Rolle. Die Kamera sorgt dafür, dass Gesichtsausdrücke mit übertragen werden, die so wichtig sind und bei einem Gespräch am Telefon oder in einer E-Mail schlicht fehlen.

Gerade wenn es gilt, zusammen eine wichtige Entscheidung zu treffen, kann der Gesichtsausdruck sehr wichtig werden. Ob eine Person nun überzeugt wirkt oder doch eher Zweifel hat, lässt sich am Telefon sehr schwer abschätzen. Das soll nicht bedeuten, dass man sich bei wichtigen Entscheidungen nur von den Emotionen leiten lassen sollte. Aber seine Geschäftspartner oder Mitarbeiter in gewissen Momenten sehen zu können, ist mitunter sehr wertvoll. Es kann in wichtigen Momenten für das nötige Vertrauen sorgen. 

Natürlich gilt es dabei auch gewisse Risiken zu beachten. Außer Haus sind die Mitarbeiter oftmals selber für ihre Internetverbindung verantwortlich – und wenn in dieser Hinsicht nichts mehr funktioniert, kann auch kein Meeting mehr stattfinden. Außerhalb eines Büros ist auch die Wahrscheinlichkeit größer, dass andere Einflüsse auftreten können. Immer wieder gehen Bilder und Videos viral, auf denen ungebetene Gäste eine wichtige Sitzung oder gar ein Live-Interview stören. Um solche Situationen zu vermeiden ist es wichtig, dass die beteiligten Personen sich, aber auch ihr Umfeld gut auf das Gespräch vorbereiten.

 

Die Technologie ist vielseitig einsetzbar

Selbst im privaten Bereich finden Live-Streams immer mehr Verwendung. Einerseits möchte man natürlich auch über längere Distanzen hinweg immer mit seinen Liebsten in Kontakt bleiben und sich sehen können. Dann kommen Möglichkeiten wie Skype oder Google Meet ins Spiel. Ist der Partner für ein paar Monate geschäftlich im Ausland unterwegs, so hilft meist schon ein kurzer Videoanruf, um sich besser zu fühlen.  

Die Technologie rund um das Streaming beeinflusst heute viele Bereiche des täglichen Lebens. Neben der Arbeit wird auch im privaten Umfeld sowie bei der Unterhaltung das Streaming immer beliebter. Besonders bei geschäftlichen Meetings gilt jedoch einiges zu beachten.

------------------

Bildquelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/frauen-stehen-neben-pinnwand-3184296/

Aktuelle Bücher

Neu im Blog / Podcast

herrenausstatter.de - der Onlineshop für Markenkleidung und Männermode