ANZEIGE

Unser Hör-Tipp

Strategieexperten-Podcast

Der Podcast für Unternehmer - mit viel Input für Ihre treffsichere Positionierung, aber auch mit dem Blick auf alles, was dazugehört - von der richtigen Strategie bis zur richtigen Umsetzung im Marketing:
Strategieexperten-Podcast

Aktuelle Termine

Neue Linktipps für Sie

Folgen Sie uns

Buchtipps für Ihren Erfolg

B2B Werbung

Suchmaschinenoptimierung für KMUs – Damit Sie im Netz gefunden werden!

Eine Webseite ist vorhanden, doch wie sieht es mit der entsprechenden Suchmaschinenoptimierung dafür aus? Wer als kleines oder mittelständisches Unternehmen mit seinen Produkten oder Dienstleistungen in Konkurrenz mit vielen anderen steht oder sich gar gegen große Mitbewerber durchsetzen will, sollte bei den Google Suchanfragen auf den vordersten Plätzen erscheinen. Eine gut durchdachte Suchmaschinenoptimierung ist Voraussetzung für ein gutes Ranking.

Die folgende Aufstellung soll Ihnen einen Einblick in die möglichen SEO-Maßnahmen geben. Das Suchmaschinen Marketing setzt sich aus einer Vielzahl von Maßnahmen zusammen, die schlussendlich Ihre Webseite so fürs Internet optimieren, dass sie von potentiellen Kunden schnell gefunden wird.

 

Suchmaschinenoptimierung fängt beim Webdesign an

Die Suchmaschinenoptimierung (auch SEO für Search Engine Optimization) fängt schon bei der Erstellung der Webseite an. Wer eine neue Webseite etablieren möchte, sollte von Anfang an daran denken, dass diese sowohl vom Desktop-PC als auch von mobilen Endgeräten wie Tablet und Smartphone gleichermaßen gut betrachtet, gelesen und durchsucht werden sollte. Die mobilen Suchanfragen nach Produkten und Dienstleistungen nehmen immer mehr zu. Aus diesem Grund ist es unbedingt empfehlenswert, die Internetseite von Anfang an für die mobile Nutzung zu optimieren.

Von Google unterstützt und für gut befunden sind Webseiten, die im Responsive Design erstellt sind. Diese reaktionsfähigen Internetseiten passen sich automatisch der gewünschten Ausgabegröße an. Inhalte und Darstellung werden so optimiert, dass sie auch vom Smartphone aus gut zu handeln sind. Lästiges Scrollen von links nach rechts und Vergrößern von Textpassagen entfällt.

Der Vorteil einer benutzerfreundlichen Seite im Responsive Design für das Suchmaschinenranking besteht darin, dass sich sowohl Verweildauer als auch Besuchsraten erhöhen.

 

Eine hohe Verweildauer verbessert das Suchmaschinenranking

Die Anzahl der Besucher, die Verweildauer und die damit verbundene Absprungrate sind für Google ein wichtiger Indikator für die Relevanz einer Seite. Und eben diese Relevanz ist es, die über die Position der Seite im Suchmaschinenranking entscheidet. Nutzerfreundliches Design und bequeme Menuführung, erzielt durch den Einsatz reaktionsfähiger Seiten, sind nur einige Punkte, die die  Verweildauer beeinflussen. Ladezeiten, wertvolle Inhalte oder sinnvolle Verlinkungen entscheiden ebenfalls über die Akzeptanz und damit die Relevanz einer Seite. Je mehr positive, relevante Interaktionen von und zu einer Homepage ausgehen, desto relevanter stuft Google diese ein.

 

Geringe Ladezeiten verbessern das Ranking mobiler Suchanfragen

Lange Ladezeiten sind für viele Besucher ein K.o.-Kriterium. Wer innerhalb weniger Sekunden nicht die gewünschte Seite angezeigt bekommt, springt ab und sucht bei der Konkurrenz weiter. Aus diesem Grund gehört zu einer guten Suchmaschinenoptimierung auch die Optimierung der Ladegeschwindigkeit. Wer seine Homepage professionell auf einem guten Server hosten lässt, hat schon viel in Richtung guter Ladegeschwindigkeit getan. Vermeiden Sie in Ihrem Design große Datenmengen, wie zahlreiche Flash-Animationen oder große Bilddaten. Minimieren Sie die Datengrößen so weit wie möglich.

 

Wertvoller Content erhöht die Besucherzahlen

Wer online unterwegs ist, ist in den meisten Fällen auf der Suche nach wertvollen Informationen, die bei einer individuellen Problemlösung weiterhelfen. Unstrukturierte, unreflektierte Inhalte und leere Worthülsen helfen hier nicht weiter und werden mit hohen Absprungraten und folglich mit einem schlechten Suchmaschinenranking abgestraft. Für die Suchmaschinenoptimierung heißt das im Umkehrschluss, dass Sie als kleines und mittelständisches Unternehmen sich mit hochwertigem Content von der Konkurrenz abheben können. Liefern Sie Ihren Usern Content mit Mehrwert in Form von Aufbauanleitungen, Produktbeschreibungen zum Herunterladen, Erklärvideos, speziellem Bildmaterial zum Download oder hilfreichen Produktbewertungen. Erleichtern Sie Ihren Besuchern die Kontaktaufnahme mit Ihnen, indem Sie jede Unterseite mit Kontaktdaten versehen. Bieten Sie schnelle Hilfe an und halten Sie diese auch ein. Heben Sie sich mit Ihren Inhalten vom Wettbewerb ab. Machen Sie sich einzigartig!

 

Mit den richtigen Keywords zu mehr Traffic auf der Internet Seite

Um den sinnvollen Content für die Suchmaschinenoptimierung noch wertvoller zu gestalten, ist es wichtig, diesen mit bestimmten Wörter anzureichern, die von Ihrer Zielgruppe häufig gesucht werden. An dieser Stelle kommen die sogenannten Keywords, Schlüsselwörter oder auch Suchwörter zum Einsatz. Mit Hilfe entsprechender Keywordtools lassen sich die Schlüsselwörter ermitteln, die für Ihre Branche und Seite relevant sind. Nachdem Sie oder eine professionelle SEO-Agentur diese Analyse vorgenommen hat, wissen Sie, wonach Ihre Zielgruppe im Zusammenhang mit Ihrem Produkt oder Angebot am häufigsten sucht.

Die ermittelten Keywords sollten nun immer wieder in den Texten, die Sie auf Ihrer Seite veröffentlichen eingesetzt werden. Aber Achtung, eine zu hohe Keyworddichte wird von Google Adsense als „unseriös“ abgestraft. Die Keywords sollten nicht nur in den im Frontend für den Leser sichtbaren Überschriften, Texten oder Bildunterschriften verwendet werden. Auch im Backend in den Bildnamen, Descriptions und Meta-Texten sollten Sie auftauchen.

 

Google liebt einzigartige Inhalte

Wichtig für den verwendeten Content ist, dass es sich bei den Texten um Unique Content, also einmalige Inhalte handelt. Jeder Beitrag darf auf der gesamten Webseite und auch im gesamten Internet nur ein einziges Mal auftauchen. Auch Produktbeschreibungen, die auf unterschiedlichen Seiten auftauchen, sollten immer mit einem eigenen einzigartigen Text vorgestellt werden, um doppelten/duplicate Content zu vermeiden. 

 

Hochwertige Links stärken das Vertrauen in Ihre Webseite

Auch wertvolle Links von und zu Ihrer Webseite sind Teil einer erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung. Links auf Seiten, die in thematischem Zusammenhang mit Ihrer Seite stehen oder weiterführende Informationen liefern, bewertet Google (siehe auch Google Dokument zur Suchmaschinenoptimierung) als äußerst positiv. Auch eingehende Links von anderen Webseiten auf die Ihre, sind für Google relevant. Ebenfalls Webseiten, die einen Bezug zu Ihrem Geschäftsbereich haben, liefern wertvolle eingehende Links zu der Ihren.

Wie in fast allen Fällen gilt allerdings auch hier – nicht übertreiben! Nicht die Masse macht's, sondern die Klasse.

 

Local Seo – der Start für die regionale Suchmaschinenoptimierung

Eine gute Basis für überregionales Suchmaschinen Marketing liefert die lokale Suchmaschinenoptimierung. Sorgen Sie dafür, dass Sie in Online Branchenbüchern mit einem Link vertreten sind. Auch Links von und zu anderen lokalen Seiten bringen Vorteile. Kommentare von zufriedenen Kunden steigern Ihr Ansehen, erhöhen die Klickraten und sorgen für mehr Besucher. Die positive Resonanz auf Ihre Webseite wird von Google registriert und spielt in das Suchmaschinenranking mit ein.

Vor allem für KMUs ist es wichtig, erst einmal bei regionalen Suchanfragen auf den ersten Plätzen zu erscheinen. Der Eintrag der Unternehmensdaten auf dem Google Portal „Google my Business“ trägt ebenfalls hierzu bei. Die hier eingetragenen Kontaktdaten werden gleichzeitig für die Google Dienste Google Maps, Google+ und die Google Suche freigeschaltet.  

 

Fazit

Mit einer gut durchdachten Suchmaschinenoptimierung ist es KMUs sehr gut möglich, bei Suchanfragen auf den ersten Plätzen in den Google Suchergebnissen zu erscheinen. Wer mit der regionalen Suchmaschinenoptimierung startet, hat einen guten Grundstein für einen überregionalen Erfolg gelegt. Entscheidend ist, die Suchmaschinenoptimierung nicht nur für eine Teildisziplin anzuwenden, sondern alle Bereiche - vom Webdesign über die Webprogrammierung, das Server Hosting, den Content bis hin zum Linkbuilding – mit einzubeziehen.

 

Autor 

Der Beitrag wurde von der Online Marketing Agentur coupling media zur Verfügung gestellt. Die Online Marketing Agentur coupling media GmbH unterstützt Sie als Full-Service-Agentur in allen Fragen rund um ihr E-Business. Die Division Design & Technik konzipiert und programmiert aufmerksamkeitsstarke Webseiten. Wertvoller Content, eine gezielte Suchmaschinenoptimierung sowie Online Werbung in Form von Google Adwords verhelfen Ihrer Homepage, ihren Produkten und Dienstleistungen zu mehr Erfolg im Internet. Affiliate Marketing Strategien und Social Media Maßnahmen runden Ihren Online Marketing Mix ab.

 

 

Aktuelle Bücher

Neu im Blog / Podcast

herrenausstatter.de - der Onlineshop für Markenkleidung und Männermode