ANZEIGE

Studie

Firmen stehen vor den größten Umbrüchen seit 50 Jahren - Das Unternehmen der Zukunft organisiert sich rund um erfolgskritische Funktionen - Outsourcing und Kooperationen nehmen deutlich zu - Die Finanzierung ...
Smartphone-Nutzung erstmals vor PC / Großes Potenzial für Messenger-Apps im Kundenservice / Kunden wünschen sich Videos
Neue Studie von Capgemini: Viele Unternehmen setzen bei Künstlicher Intelligenz auf komplexe Anwendungsfälle und vergeben dadurch Chancen ...
Repräsentative Studie belegt: Mehr als die Hälfte der Deutschen ist dazu bereit, Drittanbietern von Finanz-Services Zugriff auf ihre Kontodaten einzuräumen / Sicherheit vor unbefugten Zugriffen muss da ...
... chsstudie zur Bewertung der Lebensqualität von Expatriates in 231 Großstädten, die in diesem Jahr bereits zum 19. Mal veröffentlicht wurde.  ...
Erstellt am 03. März 2017
2025 in Deutschland bis zu 40% der Neuzulassungen mit E-Antrieb und weniger Jobs wahrscheinlich - Elektromobilität, autonomes Fahren, Industrie 4.0: Zahlreiche Faktoren bestimmen die Entwicklung in der ...
Die Arbeitnehmer in Deutschland stellen sich im Zuge der Digitalisierung und Automatisierung auf große Veränderungen ein, stehen dem Einsatz von neuen Technologien aber offen gegenüber. Statt darin eine ...
BCG-Rangliste: Firmen aus den USA und Asien dominieren die Top Ten der innovativsten Unternehmen weltweit - Deutsche Unternehmen verlieren im Vergleich zum Vorjahr an Boden - Datenanalyse und Einsatz ...
Nach aktuellen politischen Entwicklungen wie dem Brexit-Votum ist vieles unklar – und die Verunsicherung groß.
Studie beleuchtet die digitale Transformation aus Sicht des Personalmanagements  ...
Störende Display-Werbung – allen voran Pop-Ups und Mobile-Ads – ist der Hauptgrund für die Adblocker-Nutzung. Unternehmen, die auf diese Werbeformen setzen, geben nicht nur ein Drittel ihres Budgets für ...
STUDITEMPS und das Department of Labour Economics der Maastricht University führen im Rahmen der Studienreihe „Fachkraft 2020“ seit 2012 bundesweite Befragungen unter deutschen Studierenden durch. Die  ...
Die Zusammenarbeit mit externen Managern hat sich bewährt: 90 Prozent der Familienunternehmen mit gemischten Geschäftsführungsteams sind zufrieden / Stärkstes Motiv ist der Ausbau fachlicher Expertise ...
Roland Berger-Studie zeigt Auswirkungen von Industrie 4.0 auf die Kapitalrendite (ROCE) für Industrie und Länder Deutschland konnte bis 2014 als einziges Land seinen ROCE steigern – von 12 auf über 30 ...
Bankkunden bewerten keinen anderen Kanal so schlecht wie Callcenter - Die Transformation zum voll vernetzten Kontaktcenter als wesentlicher Bestandteil der Retail-Bank von morgen ist unumgänglich - Banken ...
Führungskräfte schätzen die Streitkultur in ihren Unternehmen grundsätzlich positiv ein. Das ist ein Ergebnis des ersten „Streitkulturindex für Unternehmen und Organisationen in Deutschland“ der Forschungsstelle ...
Ob Home Office, Spracherkennung oder flexible Arbeitszeitmodelle – der technische Fortschritt verändert nicht nur das Privatleben, sondern auch die Arbeitswelt der Menschen in globalem Ausmaß.
54 Prozent der Befragten sehen ihr Unternehmen auf dem Weg hin zu einem digitalen Geschäftsmodell nur durchschnittlich erfolgreich - 55 Prozent betrachten die Qualität des End User- und Kundenservices ...
Erstellt am 19. Februar 2016
BCG und SOS Kinderdörfer stellen neue Messmethode für Non-Profit-Organisationen vor – Langfristige Erfolge im sozialen Bereich nachvoll-ziehbarer
Neue Regulierung erfordert Anpassung der Banken-Geschäftsmodelle - Die meisten Großbanken im Euroraum haben notwendige Schritte noch nicht in Angriff genommen - Vorreiter finden sich in den USA, der Schweiz ...

Neu im Blog / Podcast

ANZEIGE AKAD Hochschulen