ANZEIGE

ETL - Auslesen, umwandeln, speichern

Fachbeitrag

Extract, Transform, Load (ETL) ist die Kurzformel für das schrittweise Vorgehen bei der Informationsintegration. ETL sammelt aus verschiedenen Unternehmenssoftwaresystemen und Informationsquellen Daten (Extraktion) und bereitet sie auf (Transformation), so dass sie in einer einheitlichen Form vorliegen, ohne Fehler oder Duplikate; das ermöglicht dann die Ablage im Data Warehouse (Laden). Typischerweise geschieht dies im Verlauf eines Business-Intelligence-Prozesses.

2.5/5 Bewertung (4 Stimmen)

Aktuelle Bücher

Neu im Blog / Podcast

ANZEIGE AKAD Hochschulen